Aktivitäten

Das Bildungskonzept der Spielgruppe Teddybär lehnt sich an jedes des Projekts Elmar an, wobei den Kindern sowohl freies wie auch betreutes Spiel angeboten wird.

  •         elmar ist ein duales Bildungskonzept...

Es setzt auf zwei gleichberechtigte Bildungsbereiche in der Spielgruppe: Es ermöglicht den Kindern einerseits aktives Lernen im täglichen Gruppenangebot innerhalb von Bildungsprojekten und setzt andererseits auf die individuelle Entwicklungsbegleitung des einzelnen Kindes.

  •         elmar steht für Lernen mit positiven Emotionen…

Beim Bildungskonzept elmar steht das Lernen mit positiven Emotionen, Spass und Freude im Vordergrund, da Lerninhalte auf diese Weise nachhaltig gespeichert werden. Dabei werden Naturräume ebenso wie Innenräume zur Umsetzung des Konzepts genutzt. Es regt die Entwicklung der Kinder vor allem durch Bewegungs- und Wahrnehmungsangebote an und unterstützt sie in ihrer Sprachentwicklung.

Unsere Aktivitäten beinhalten auch Anlässe für Kinder und deren Eltern:

Besuch beim Samichlaus

 Fasnachtsfest und -umzug

Besuch im Kindergarten

Turnen in der Gymnastikhalle

Abschlussausflug